Steckruten

Steckrute kaufen

Der Bereich Steckruten hat sich in den Jahren enorm entwickelt. Früher waren Teleskopruten das nun plus ultra, da sie schlicht und einfach günstiger waren als Steckruten. Heute hat sich aber dank moderner Technologien das Blatt gewendet und die Steckruten haben die Teleskopruten in Sachen Beliebtheit abgelöst. Dank eben dieser Technologien ist es heute möglich günstige Steckruten aus Glasfaser, Kohlefaser oder sogar Carbon zu fertigen. So ergeben sich hochstabile Rutenblanks die nur eine Steck Verbindung haben und somit auch robuster sind.

Steckrute & Steckruten Sets Einsatzgebiete

Heutzutage gibt es für fast jede Angelart eine spezielle Steckrute. Es fängt an bei der Ultra Light Rute mit einem Wurfgewicht von unter einem Gramm über Feederruten fürs Weißfischangeln bis hin zur Meeres Steckrute mit Gewichtsklasse von mehreren KG um z. B. auf Marlin zu angeln. Bei unseren Steckruten Sets haben wir besonderes Augenmerk auf das passende Zusammenspiel zwischen Rute und Rolle geworfen. Gerade bei den Spinnruten ist es wichtig, dass die Rolle die Rute gut austariert um ein ermüdungsfreies Angeln zu gewährleisten.

Steckruten vs. Teleskopruten

Der Irrglaube dass Teleskopruten viel schlechter sind als Steckruten ist leider weit verbreitet. Auch in diesem Bereich gibt es mittlerweile sehr gute Ruten. Wenn man allerdings keine Kompromisse gehen möchte, wechselt man zu Steckruten. Da diese nur eine Verbindung haben ist das Risiko eines Bruchs viel geringer. Und wenn dann doch mal etwas mit der Steckrute passiert sein sollte, meldest du dich einfach bei uns. Wir werden mit unseren Händlern sprechen ob es für deine Steckrute noch Ersatzteile gibt.

Steckruten Schutz

Den richtigen Schutz und Transport deiner neuen Steckrute kannst du am besten über eine entsprechenden Steckrute Tasche schaffen. Dabei gibt unterschiedliche Modelle, je nach Hersteller und verfügbarem Budget. Auch die Art der Rutentasche kann von einem Fach bis zu 10 Fächern unterschiedlich sein. Das große Vorteil von solchen Taschen ist, dass man die Steckruten, genau wie die Teleskopruten auch, einfach vormontiert mit ans Wasser nehmen kann und direkt losangeln kann.